Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Immun-Booster: Kraftquelle Selen

Der Mikronährstoff Selen macht sich rar – in unseren Böden, aber manchmal auch in unserem Körper. Höchste Zeit, sich mit der scheuen Substanz ausgiebiger zu beschäftigen.

Selen

Was ist Selen genau? 

Ein Spurenelement, das wie Eisen oder Zink nur in geringer Konzentration in der Erde und im menschlichen Körper vorkommt. Unser Organismus kann es nicht selbst herstellen, wir müssen Selen über die Nahrung zu uns nehmen, daher nennt man es „essenziell“.

Welche Aufgabe hat der Mikronährstoff im Körper?

Selen zählt zu den Antioxidanzien, sagt aggressiven Stoffwechselprodukten den Kampf an und wirkt wie ein Schutzschild für unsere Körperzellen. Weil das Spurenelement auch an der Bildung von Antikörpern und Abwehrzellen beteiligt ist, kurbelt es unsere Immunkräfte an. Außerdem kann Selen Giftstoffe an sich binden, die Schilddrüsenfunktion mitsteuern und für gesunde Haut, Haare und Fingernägel sorgen. 

Worin steckt der mineralische Kraftstoff?

Superstars unter den Selenlieferanten sind Paranüsse. Aber auch in Weißkohl, Zwiebeln und Spargel kann viel Selen stecken, genau wie in Pilzen oder Linsen. Allerdings sind die Böden und damit die Pflanzen in Deutschland eher selenarm, der Bedarf lässt sich besser über Fleisch, Fisch und Eier decken. Laut Deutscher Gesellschaft für Ernährung (DGE) brauchen Erwachsene 60 bis 70 Mikrogramm Selen täglich, das steckt beispielsweise in sechs Paranüssen, in 150 Gramm Makrele oder Geflügel und in 150 Gramm Weißkohl. 

Und wie zeigt sich ein Selenmangel? 

Die Symptome reichen von Müdigkeit und lnfektanfälligkeit über schuppige Haut und Haarausfall bis hin zu Muskelschwäche oder Herzproblemen. Bei einem Verdacht bringt eine Blutentnahme Klarheit. Sehr selten kann eine langfristige
starke Unterversorgung zu schweren Erkrankungen führen, etwa einer Beeinträchtigung des Herzmuskels oder Gelenk- und Knochenschäden. 

Sind Nahrungsergänzungsmittel empfehlenswert? 

Fasten-Fans, Vegetarier und Veganer sollten ihren Selenspiegel regelmäßig überprüfen lassen, genau wie Menschen mit einer chronischen Darmerkrankung. Bei zu niedrigen Werten können nach ärztlicher Rücksprache Selenpräparate weiterhelfen. Ihre Apotheke berät Sie gerne über die richtige Dosierung und mögliche Kombinationen mit anderen Nährstoffen.

 

Apotheken mit Botendienst finden
Apotheke finden
Notdienst-Apotheke finden

Immer frisch informiert

Angebote, Neuigkeiten, Coupons und mehr erhalten Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter.

Newsletter abonnieren
gesund leben Apotheken
Logo
Über 2.000 mal in Deutschland

Rund 2.100 gesund leben Apotheken haben sich zusammengeschlossen. Exzellente pharmazeutische Beratung und moderne Gesundheits-Services sorgen in jeder gesund leben-Apotheke dafür, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Sicher ist sicher
Ihre Daten sind bei uns sicher

Hier bestimmen Sie selbst, wie viele Daten Sie einsetzen möchten.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Verbindlicher Festpreis für die Abrechnung der Apotheke mit der Krankenkasse bei Abgabe des Produkts auf Rezept, wobei der Krankenkasse ein Rabatt von 5 % auf diesen verbindlichen Festpreis zu gewähren ist.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Anmelden
Registrieren

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€

Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe

  • Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe
  • Finden Sie heraus, welche Artikel in Ihrer Apotheke vorrätig sind
  • Wählen Sie bequem zwischen Abholung und Botendienst

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 19:00
Mittwoch 08:00 - 19:00
Donnerstag 08:00 - 19:00
Freitag 08:00 - 19:00
Samstag 08:00 - 12:00
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Notdienst-Apotheke finden